FORL – das stille Leiden bei Katzen

FORL (Feline Odontoclastic Resorptive Lesions) ist eine weit verbreitete aber oft übersehene Katzenkrankheit: Du wirst erstaunt sein, wie häufig diese Erkrankung vorkommt und wie wichtig es ist, sie rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln.

FORL - das stille Leiden bei Katzen

Meine Katze Peanut hat bzw. hatte FORL und ich gebe dir heute viele Informationen über diese Krankheit am Beispiel von Peanuts Krankheitsgeschichte, Diagnose und Behandlung.

Für FORL (Feline Odontoclastic Resorptive Lesions) wird heute oft der verkürzen Begriff RL für resorptive Läsionen verwendet.

Mir liegt diese Episode unglaublich am Herzen, da viele Katzen darunter leiden und Zahnprobleme oft im Verborgenen liegen.

Heute erfährst du…

  • wie oft FORL tatsächlich (mit zunehmenden Alter deiner Katze) vorkommt
  • was sich hinter dieser mysteriösen Krankheit verbirgt, bei der die Zähne der Katze, oft unbemerkt, buchstäblich zersetzt werden
  • wie FORL entstehen kann und wie Tierärzte diese Krankheit diagnostizieren
  • warum FORL für Katzen so schmerzhaft ist und welche Langzeitfolgen es haben kann
  • wie wir bei Peanut herausgefunden haben, dass sie FORL hat und welche Symptome wir beobachtet haben
  • die häufigsten Symptome, die darauf hinweisen, dass deine Katze an FORL leiden könnte und warum du das „Schmerzgesicht“ deiner Katze erkennen solltest
  • welche finanziellen Aspekte bei der Behandlung von FORL eine Rolle spielen und was du bei einer Katzenversicherung beachten solltest

 

Weiterführende Links

 ➡️Mir hat bei der Diagnose und Behandlung das “Medical Training” mit Peanut sehr geholfen, welches ich dir nur ans Herz legen kann. >> hier geht es zum Medical Training Kurs

➡️ Zum Kennenlernen des Schmerzgesichts deiner Katze empfehle ich dir diese kostenfreie App: Feline Grimace Scale

➡️ Hier findest du den Instagram Beitrag , wo ich Peanuts Röntgenbild und weitere Informationen zu FORL geteilt habe.

🙏 Bitte teile diese Folge, wenn du denkst, dass sie jemanden aus deinem Umfeld helfen könnte.

Alles Liebe

Chris 😻✨

Katzentraining Christianne Gasser
Hi! Ich bin Chris, deine Katzentrainerin.

Hier erfährst du, wie du deinen Katzen einen erfüllenden Alltag schenkst und wie ihr eine Beziehung auf Augenhöhe lebt.

33 Ideen für mehr Spass und Abwechslung im Katzenalltag

Kostenlos

33 Ideen für deinen Katzenalltag

Kostenlos

Clickertraining YouTube-Reihe
Gib hier deine Überschrift ein

Ähnliche Artikel

33 Ideen für mehr Abwechslung und Spaß im Katzenalltag

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Katzen im Alltag zu beschäftigen. Oft muss man gar nicht zu weit denken, um etwas Tolles zu (er)finden.

33 Ideen für mehr Spass und Abwechslung im Katzenalltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert