Baby und Katze Teil 2: Wie bereitest du deine Katzen auf das Baby vor?

In Teil 2 der Minireihe “Baby & Katze” geht es um die optimale Vorbereitung deiner Katze auf das neue Familienmitglied.

Baby und Katze Teil 2: Wie bereitest du deine Katzen auf das Baby vor?

Heute gibt es Teil 2 meiner Minireihe “Katze & Baby”. In dieser Folge geht es um die optimale Vorbereitung deiner Katze auf das neue Familienmitglied.

Die Frage “Wie bereite ich meine Katzen auf das Baby vor?” erhalte ich sehr oft in meiner Katzensprechstunde. Daher gibt es heute wertvolle Impulse, wie du deine Katze auf den Familienzuwachs vorbereiten kannst. Dabei ist besonders wichtig, dass alle Familienmitglieder am gleichen Strang ziehen. Natürlich erfährst du, wie ihr auch diese Herausforderung meistert.

Am Ende der Folge teile ich eine Sache, die sich bei mir unerwartet beim ersten Baby verändert hat und wie ich mich und meine Tiere jetzt vorm nächsten Familienzuwachs besser darauf vorbereite.

Heute erfährst du…

  • wie du dich und deine Katze auf mögliche Veränderungen durch das Baby vorbereiten kannst
  • wie du ein Zuhause gestaltest, in dem sich sowohl Baby und Katze sicher und wohl fühlen
  • wie du deine Katze auf die (zu erwartenden) neuen Geräusche und Situationen vorbereiten und so ihren Stress reduzieren kannst
  • welche Skills und Fähigkeiten deiner Katze besonders wichtig sind, damit Baby und Katze friedlich zusammenleben können
  • Impulse, wie du den Familienalltag so gestalten kannst, dass alle Familienmitglieder zufrieden sind
  • was sich bei mir am meisten verändert hat, nachdem mein ersten Baby einzog

 

Eines der hilfreichsten Skills meiner Katzen mit Baby und auch jetzt Kleinkind ist der Superrückruf. Vor allem, weil es in den ersten Jahren leichter ist, deine Katze zu kontrollieren als dein Baby und es so einfacher ist Harmonie zwischen Baby und Katze zu fördern und Stress zu reduzieren. >> zum Kurs

Hier findest du weitere Teile der Miniserie Baby & Katze:

Alles Liebe

Chris 😻✨

Katzentraining Christianne Gasser
Hi! Ich bin Chris, deine Katzentrainerin.

Hier erfährst du, wie du deinen Katzen einen erfüllenden Alltag schenkst und wie ihr eine Beziehung auf Augenhöhe lebt.

33 Ideen für mehr Spass und Abwechslung im Katzenalltag

Kostenlos

33 Ideen für deinen Katzenalltag

Kostenlos

Clickertraining YouTube-Reihe
Gib hier deine Überschrift ein

Ähnliche Artikel

Baby und Katze das Wochenbett

33 Ideen für mehr Abwechslung und Spaß im Katzenalltag

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Katzen im Alltag zu beschäftigen. Oft muss man gar nicht zu weit denken, um etwas Tolles zu (er)finden.

33 Ideen für mehr Spass und Abwechslung im Katzenalltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert